Meine Politik

Yvonne Suter. Wirkt. Auch nach den Wahlen…

Arbeitsplätze sichern

Starke Unternehmen sichern Arbeitsplätze. Dafür sind sie auf optimale Rahmenbedingungen angewiesen.

Ich setze mich ein für:

  • unternehmerische Freiheiten, weniger staatliche Gängelung
  • unbürokratische Entscheidungswege
  • optimale Marktzugänge, Ja zu den Bilateralen
  • gut qualifizierte Fachkräfte, praxisorientierte Ausbildungsstätten
  • mehr inländische Arbeitskräfte, wirtschaftsfreundliche Umsetzung der Zuwanderungsinitiative
  • mehr Frauen in der Wirtschaft, mehr Betreuungsangebote für Kinder
  • mehr ältere Arbeitnehmende, flexibles Rentenalter
  • attraktive Steuern, gesunde Staatsfinanzen
  • schlanke, aber leistungsfähige Verwaltung
  • zeitgemässe Infrastrukturen, Investitionen in Bahn und Strasse

Kommissionen und Vorstösse:

  • ständige Kommission: Finanzkommission
  • vorberatende Kommissionen: Finanzausgleich, Entlastungsprogramme, Corporate Governance, Immobilienmanagement, Submission (weitere Informationen auf ratsinfo)

Bildungsstandort stärken

Eine gute Ausbildung ist unser Kapital. Unser Erfolgsmodell Schweiz beruht darauf.

Ich setze mich ein für:

  • vielfältige Bildungswege, Stärkung der Berufsbildung
  • Erhöhung der Maturitätsquote im Kanton St.Gallen
  • einen Unterricht, der den Ansprüchen der Zukunft gerecht wird, Ja zum Lehrplan 21
  • eine Stärkung der MINT-Kompetenzen
  • Investitionen in Forschung und Innovation, mehr Know-how-Transfer
  • Investitionen in die Bildungseinrichtungen im ganzen Kanton
  • als Gründerin der IG „Pro Bildungsstandort Linthgebiet“
    • (1) Sicherung der interkantonalen Hochschule für Technik Rapperswil (HSR)
    • (2) Neubau des abbruchreifen BWZ Rapperswil
    • (3) bessere Lösungen für die Kanti-Schüler aus dem Linthgebiet

Kommissionen und Vorstösse:

  • vorberatende Kommissionen: Neubau Forschungszentrum Hochschule für Technik, Strategische Investitionsplanung für st.gallische Bildungseinrichtungen (weitere Informationen auf ratsinfo)

Städte und Dörfer sicher machen

Sicherheit bedeutet Lebensqualität. Unsere Bevölkerung muss sich sicher fühlen können.

Ich setze mich ein für:

  • eine starke, sichtbare Polizei, einen erhöhten Polizeibestand
  • eine schlagkräftige, moderne Armee für die Bedrohungen der Zukunft
  • einen konsequenten Strafvollzug, Nulltoleranz bei Gewaltdelikten
  • Massnahmen gegen Cybermobbing, Sexting und andere Gefahren neuer Medien
  • schärferes Vorgehen gegen Hooligans, keine Gewalt an Sportveranstaltungen

Kommissionen und Vorstösse:

  • vorberatende Kommissionen: Polizeigesetz, Sicherheit im Umfeld von Sportveranstaltungen, Stärkung Vereinswesen (weitere Informationen auf ratsinfo)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *